DER KLEINE PRINZ

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von dem Piloten, der in der Sahara abstürzt und einen kleinen Prinzen von einem anderen Planeten trifft, der dort eine Rose zurückgelassen hat, deren Liebe er zu spät erkannt hat? Und wer kennt ihn nicht, den zentralen Aussagesatz des Buches: Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das eigentlich Wichtige ist für die Ausgen unsichtbar. Der bekannte Roman von Antoine De Saint-Exupéry wurde hier vom Frijus Verlag zu einem Animationsfilm mit 62 Min. Spieldauer verarbeitet, der sich sowohl inhaltlich als auch von den Zeichnungen her eng an das Vorbild hält.

Beschreibung

Der Film richtet sich je nach didaktischer Konzeption an verschiedene Alters- bzw. Klassenstufen. Neben weiteren didaktischen Intentionen war hier das Ziel, den Film inhaltlich zusammenzufassen, wesentliche Produktionsdaten festzuhalten und einige Grunddaten zum Leben des Autors darzustellen. Ergänzt durch eine persönliche Stellungnahme sollte das Ganze als ebook veröffentlicht werden. Die Schüler sollen dabei den Film und damit die Geschichte Der kleine Prinz kennen lernen, Produktionsdaten zum Film recherchieren, Zitate des Autors sammeln sowie Biografische Daten zum Autor aufschreiben.

Mögliche Aufgabenstellung

  • Eine Zusammenfassung eines Filmes erstellen
  • Im Internet zu eine konkreten Aufgabenstellung recherchieren können
  • Ein Produkt unter Berücksichtigung von ästhetischen Gesichtspunkten gestalten
  • Ein ebook mit Book Creator erstellen

Weiterführende Aufgaben

Nachdem die Aufgabenstellung einmal in der oben genannten Form durchgeführt wurde, könnten ähnliche ebooks zu ganz unterschiedlichen Fragestellungen selbständig anfertigt werden. Dies könnte sowohl zu weiteren literarischen Texten geschehen als auch zu mehr sachlich orientierten Fragestellungen. Genauso könnten z. B. aber auch Reportagen angefertigt werden.

Ressourcen

Book Creator: iTunes