STERNZEICHEN

Die Lehrperson stellt Bobby McFerrin, den Interpreten von „Don’t worry, be happy“, im Plenum vor. Das Lied wird anschliessend eingeübt und nach Belieben mit Rhythmusinstrumenten begleitet. Die Schüler bekommen dann den Auftrag, einen Interpreten nach Wahl mit Keynote vorzustellen.

Mögliche Aufgabenstellungen

  • Präsentation erstellen: Videolinks verwenden, Fotos einfügen oder Texte verfassen. Am Schluss der Präsentation ein Foto von sich einfügen.
  • Die Skills für Keynote werden zu Beginn gemeinsam erlernt. Die Lehrperson erklärt und zeigt über den Beamer, die Schüler probieren gleichzeitig in Zweiergruppen und dürfen auch Fragen stellen. Wer keine Fragen mehr hat, beginnt mit der Präsentation. Je nach Klassengrösse  und zur Verfügung stehenden Tablets arbeiten die Schüler alleine oder zu zweit. Abschliessend werden die Arbeiten im Plenum präsentiert.

Ressourcen

Keynote, Powerpoint

AutorIn

Jane Bollinger